„Shades of Grey“ in den Buchhandlungen

Der zweite Band unserer Erotik-Trilogie, „Shades of Grey. Gefährliche Liebe“ ist erschienen – und wir möchten uns an dieser Stelle gerne bei allen engagierten Buchhändlern für Ihren Einsatz bedanken, der die Bücher von E L James erst zu einem derartig großen Erfolg gemacht hat! Uns haben bereits einige besonders schöne „Einsatzfotos“ erreicht, z.B. diese:

Wie Media Control meldet, ist Band 1, „Shades of Grey. Geheimes Verlangen“ mittlerweile das meistverkaufte Taschenbuch des Jahres – und das, obwohl es erst seit Juli im Handel erhältlich ist.

Da es immer wieder Nachfragen gibt: Der dritte Band erscheint am 24. Oktober. Sobald es eine Leseprobe gibt, werden wir euch natürlich hier in diesem Blog und auf Facebook Bescheid geben.

Wir wünschen allen ein schönes, sonniges Wochenende – und viel Spaß beim Lesen!

8 comments

  1. Habe Teil 1 und 2 gelesen. Spannend mit viel Liebe und Sex beinhaltet. Was ich beim 2. Buch
    als sehr-sehr störend fand, war das Wort SCHEISSE. Vielleicht waren die Übersetzerinnen nicht
    in der Lage ein schöneres deutsches Wort zu finden. Ob Mrs. El James es wohl als gut be
    zeichnen würde – wohl kaum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.