Monat: Februar 2016

Dreharbeiten sind gestartet

Seit gestern laufen die Dreharbeiten zum zweiten Film „Fifty Shades Darker“. Autorin E L James postete bei Instagram den Startschuss für die Aufnahmen. Grundlage für den zweiten „Fifty Shades of Grey“-Film ist das Buch „Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe“.

Wieder mit dabei sind die Hauptdarsteller Jamie Dornan und Dakota Johnson als Christian Grey und Ana Steele. Mit Kim Basinger (Elena Lincoln), Bella Heathcote (Leila) und Eric Johnson (Jack Hyde) stoßen weitere Hollywood-Größen zum Cast hinzu.

Die Dreharbeiten werden auch gleich für die Verfilmung des dritten Teils der Buchreihe „Fifty Shades of Grey. Befreite Lust“ genutzt.

Wir können uns von dem Ergebnis zum Valentinstag 2017 bzw. 2018 überzeugen. Dann starten die Filme in den Kinos.

Bella Heathcote spielt Leila

Nach Kim Basinger steht nun die nächste Schauspielerin fest, die im zweiten Film von „Fifty Shades of Grey“ eine entscheidende Rolle verkörpern wird. Die 28-jährige Bella Heathcote wird Christian Grey’s Ex Leila Williams spielen. Bekannt ist die Australierin aus Filmen wie „Dark Shadows“, „In Time – Deine Zeit läuft ab“ und der TV-Serie „Neighbours“.