Lesestoff

Lesetipp: „Furious Rush“ von S.C. Stephens

blogbanner

Für alle Fans besonderer Liebesgeschichten erscheint jetzt ein neues Must-have: „Furious Rush. Verbotene Liebe“ von S.C. Stephens, der Bestsellerautorin der „Thoughtless“-Reihe. Rasant, prickelnd und romantisch erzählt Stephens eine moderne Romeo und Julia-Geschichte – mit Motorrad-Gangs!

Geschwindigkeit liegt Mackenzie im Blut. Als Tochter der berühmten Cox-Familie möchte sie es in ihrem ersten Jahr auf der Motorradrennbahn allen beweisen. Doch sie hat nicht mit Hayden Hayes gerechnet – arrogantes und gefeiertes Ausnahmetalent und ausgerechnet Fahrer für die Erzrivalen ihrer Familie. Um das Ansehen der Cox zu retten, muss Kenzie gewinnen und sich vor allem von Hayden fernhalten, dem die Frauenherzen scharenweise zufliegen. Doch Kenzie stellt schnell fest, dass sie alles andere als immun gegen seinen Charme ist. Und dass sie beide etwas verbindet, das größer ist als der alte Hass, die Eifersucht und ein lebensgefährlicher Wettkampf …

Mehr zu den Büchern erfahrt ihr auf: http://www.thoughtless-buecher.de/

 

 

»Devoted« und »Blackwell Lessons« – die Liebesgeschichte aus Marcs Perspektive

blackwell_lessons_2

Für alle, die bereits den ersten Teil der „Blackwell Lessons“-Reihe gelesen haben gibt es tolle Neuigkeiten: Am 20.02.2017 erscheint „Blackwell Lessons. Entfesselte Lust. Von Marc Blackwell erzählt“. Für alle anderen wird es allerhöchste Zeit damit anzufangen!

Marc und Sophia sind es leid ihre Beziehung geheim zu halten und beschließen aller Welt ihre Liebe zu verkünden. Doch Marc ahnt bereits, dass sich die Paparazzi auf sie stürzen und seine dunkle Vergangenheit ans Licht zerren werden. Aus seiner Sicht erzählt Marc, wie aus ihm der selbstbewusste Mann wurde, der stets die Kontrolle haben will. Und wie er erst mit Sophia die wahre Liebe erfuhr – eine Liebe, ebenso tief erfüllend wie zerbrechlich …

Die Filmausgabe ist da!

142_48527_176732

Filmbuch „Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe“ – ab 16.01.2017 im Goldmann Verlag

Wir haben die Tage gezählt und sehnsüchtig gewartet, aber endlich ist es soweit! Heute erscheint die Filmausgabe von „Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe“. Das Buch enthält kommentierte Fotos der Autorin von den Dreharbeiten und eine Leseprobe zum demnächst erscheinenden Roman „Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe. Von Christian Grey selbst erzählt.“ Sollte also in Vorbereitung auf den neuen Film noch Nachholbedarf bestehen, schnell die nächste Buchhandlung oder euren Lieblings-Onlinestore stürmen und am besten gleich bestellen. Wir wünschen auf jeden Fall schon einmal viel Spaß beim Lesen!

zum Buch

Das neue Cover zur Filmausgabe ist da!

Wir geben zu, dass der Montag nicht unbedingt zu unseren Lieblingswochentagen zählt, aber heute hat sich das Aufstehen definitiv gelohnt! Denn jetzt ist es offiziell da – das neue sexy Cover zur Filmausgabe von „Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe“. Und es kommt noch besser: neben von E. L. James kommentierten Fotos  zu den Dreharbeiten enthält das Buch auch eine Leseprobe zum demnächst erscheinenden »Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe. Von Christian Grey selbst erzählt«. Und solange müssen wir auch gar nicht mehr warten – das Filmbuch erscheint bereits am 16.01.2017. Das nennen wir mal einen guten Start in die Woche!

142_48527_176732

Filmbuch „Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe“ – ab 16.01.2017 im Goldmann Verlag

Happy Birthday Ana Steele

Am Samstag, den 10.09., feierte Ana Steele ihren Geburtstag und erhielt dabei ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk von ihrer Schöpferin E. L. James. Die Autorin gab nämlich auf ihrem Facebook-Account einen kleinen Einblick in ihr neues Buch – den Fortsetzungsroman zu GREY.

Nachdem 2015 der erste Teil der Liebesgeschichte zwischen Ana und Christian aus der Perspektive von Mr. Grey veröffentlicht wurde, soll 2017 das zweite Buch folgen. Erzählt werden hier die Ereignisse zu „Fifty Shades Darker. Gefährliche Liebe“.

 

Bereit für den Hancock?

IMG-20151127-WA0001

Endlich geht es mit der Thoughtless-Reihe weiter. Als kleiner Buchtipp zum Wochenstart stellen wir euch daher „Untamed“ von S.C. Stephens vor.

Untamed_BuchblockDie heißen Szenen mit Griffin und Anna werden euch die ganze Nacht wach halten! Die Fans der Thoughtless-Serie kennen Griffin Hancock als notorischen Bad Boy der Band D-Bags. In „Untamed“ erfahren wir nun endlich mehr über den sexy Bassisten. Er hat es satt in Kellan Kyles Schatten zu stehen. Trotz des Glücks mit Anna und seiner geliebten Tochter Gibson wächst seine Unzufriedenheit – denn schließlich hat er es verdient, selbst als Nr. 1 im Rampenlicht zu erstrahlen! Als sich ihm eine einzigartige Chance bietet, nimmt er kurzerhand seine kleine Familie und kehrt Seattle und der Band den Rücken, um in L.A. neu anzufangen. Doch dass Ruhm nicht alles ist und er ihn das kosten könnte, was er am meisten liebt, merkt Griffin erst, als es beinahe zu spät ist …

mehr zur Reihe und dem neuen Buch gibt es unter www.thoughtless-buecher.de

Lesetipp: Stepbrother Dearest

StepbrotherCover

Heute erscheint das Buch „Stepbrother Dearest“ von Penelope Ward beim Goldmann Verlag.

Für alle Fans von Christian Grey, Elec – Gretas Stiefbruder -könnte euch gefallen. Ein echter Leckerbissen! Greta ist im letzten Jahr auf der Highschool als ihr Stiefbruder, den sie zuvor noch nie gesehen hat, zu ihnen zieht. Elec ist ein rebellischer Macho mit steinharten Bauchmuskeln und kantigem Gesicht. Er bringt jeden Abend ein anders Mädchen mit nach Hause. Seine schlechte Laune lässt er an Greta aus. Und trotzdem reagiert Gretas Körper auf ihn. Nach einer gemeinsamen Nacht, die alles verändert, verschwindet Elec wieder aus Gretas Leben. Jahre später begegnet sie ihm wieder und stellt fest, dass aus dem Teenager ein Mann geworden ist, der sie immer noch verrückt macht.

Lasst euch die Zeit bis zum neuen Shades of Grey-Film mit heißen Szenen und sexy Worten versüßen – Kopfkino garantiert!

mehr zum Buch und eine Leseprobe findet ihr hier

Deshalb lehnte Charlie Hunnam die Rolle als Christian Grey ab

Viel wird und wurde über die Absage von Schauspieler Charlie Hunnam spekuliert. Nun gibt es eine neue Mutmaßung, warum er nicht für „Fifty Shades of Grey“ vor der Kamera stand:

Der Star aus „Sons of Anarchy“ galt als heißer Kandidat für die Rolle des Christian Grey. Doch kurzfristig lehnte Charlie Hunnam ab. Warum? Laut promipool.de hatte der Schauspieler bereits seinem Freund  Guillermo del Toro für den Film „Crimson Peak“ zugesagt. Dieser führte bei den Dreharbeiten Regie. Da die Produktion von „Fifty Shades of Grey“ und „Crimson Peak“ in den gleichen Zeitraum fiel, musste sich Hunnam für eine Rolle entscheiden und unterstütze seinen Freund.
„Es war die schlimmste berufliche Erfahrung meines Lebens. Das war die emotional zerstörendste und schwierigste Sache, mit der ich mich in beruflicher Hinsicht jemals herumschlagen musste“, so Hunnam. (Quelle: http://www.promipool.de/artikel/charlie-hunnam-darum-wollte-er-nicht-bei-shades-of-grey-mitspielen-139648/)

Bücher für die lange Weihnachtszeit ;)

Falls ihr noch nicht wisst, was ihr über die Feiertage lesen sollt. Oder ihr nach Büchern sucht, die so tolle erotische Liebesgeschichten wie bei „Fifty Shades of Grey“ enthalten, haben wir euch hier eine kleine aber feine Liste an Buchempfehlungen zusammengestellt:

S. Quinn – „Passion“-Reihe
Als Seraphina Harper eine Stelle als Kindermädchen in Mansfield Castle annimmt, wird sie gewarnt: Bisher hat es keine Nanny länger als eine Woche in dem prächtigen Herrenhaus ausgehalten, in dem der alleinstehende Lord Patrick Mansfield und sein kleiner Neffe Bertie leben. Denn der Lord, ein verboten gutaussehender ehemaliger Offizier, besteht darauf, dass seine Regeln bedingungslos befolgt werden. Doch Seraphina widersetzt sich seinen Anweisungen. Schon bald ist Patrick von Seraphina fasziniert. Und je mehr er ihren Widerstand zu brechen versucht, desto tiefer geraten die beiden in eine verbotene, leidenschaftliche Beziehung gegen alle Konventionen …

Bücher der Reihe:
Passion. Leidenschaftlich begehrt
Passion. Leidenschaftlich verführt
Passion. Leidenschaftlich verliebt

S. Quinn - Passion: Buchreihe

S. C. Stephens – „Thoughtless“-Reihe
Seit zwei Jahren ist die schüchterne Kiera in einer glücklichen Beziehung mit Denny. So überlegt sie nicht lange, als er ein Jobangebot in Seattle bekommt, und zieht mit ihm in die neue Stadt, um ihr Studium dort zu beenden. Bei Dennys Freund aus Kindertagen, Kellan Kyle, mieten sie ein Zimmer. Er ist der lokale Rockstar, Herzensbrecher und sieht verboten gut aus. Als Dennys Job ihn länger aus Seattle wegführt, kommt die einsame Kiera, die sich inzwischen in der Stammkneipe von Kellans Band etwas dazuverdient, ihrem neuen Mitbewohner näher. Was freundschaftlich beginnt, entwickelt sich bald zu etwas Intensiverem, Verbotenem – zu einem Spiel mit dem Feuer …

Bücher der Reihe:
Thoughtless
Effortless
Careless

Weiteres Buch der Reihe:
Thoughtful (aus der Sicht von Kellan Kyle)

S. C. Stephens - Thoughtless

Jodi Ellen Malpas – „Lost in you“-Reihe
Die 26-jährige, zurückhaltende Innendesignerin Ava O’Shea ist nicht gerade begeistert von ihrem neuesten Auftrag. Das Herrenhaus, dessen Räume sie gestalten soll, stellt sie sich langweilig vor und den Besitzer als älteren, untersetzten Gentleman. Doch Jesse Ward, der Lord des imposanten „Manor“, entpuppt sich als jung, ungemein attraktiv und entwaffnend selbstbewusst. Zwischen den beiden herrscht sofort eine prickelnde Spannung. Ava allerdings schreckt vor einer Affäre zurück, denn Jesse ist nicht nur ein zügelloser Playboy, sondern hütet auch ein dunkles Geheimnis. Doch so sehr sie sich auch gegen ihre Gefühle wehrt – der unwiderstehlich dominante Jesse zieht sie einfach unglaublich an …

Bücher der Reihe:
Lost in you. Verlockendes Geheimnis
Lost in you. Süßes Verlangen
Lost in you. Gefährliches Bekenntnis

Jodi Ellen Malpas - "Lost in you"-Reihe

Irena Cao – „Ich sehe dich“-Reihe
Elena ist jung, hübsch und unschuldig. Bisher hat die Restauratorin ihr Leben vornehmlich ihrer Arbeit gewidmet. Doch als sie das Fresko in einem alten venezianischen Palast restaurieren soll, trifft sie auf den berühmten Chefkoch Leonardo, dessen elegante Männlichkeit sie sofort fasziniert. Leonardo macht es sich zur Aufgabe, Elena in die Kunst der Liebe einzuführen. Gemeinsam geraten sie in einen Strudel der Sinnlichkeit und Leidenschaft. Doch als sich beide ineinander verlieben, beendet Leonardo ihre Affäre und verschwindet spurlos. Elena versucht, ihren Geliebten zu vergessen, aber Leonardo hat ungeahnte Lüste in ihr geweckt.

Bücher der Reihe:
Ich sehe dich
Ich fühle dich
Ich will dich

Irene Cao - Ich sehe dich

Buchtipp: Thoughtful

Kellan Kyles Leben ist die Bühne – nur durch Musik, seine Band und zahllose One-Night-Stands mit verliebten Groupies kann er seine düstere Vergangenheit vergessen. Bis zu dem Tag, da Kiera alles verändert. Sie berührt etwas in Kellan, das seine sorgsam errichteten Mauern bröckeln lässt. Doch sie ist mit seinem besten Freund zusammen, und Kellan weiß, er muss die Finger von ihr lassen. Und er weiß auch, dass die süße, smarte Kiera sich nie zu ihm hingezogen fühlen würde. Oder doch?

Die Geschichte von Kellan und Kiera – nun aus seiner Sicht. Mehr zum Buch gibt es hier.

Thoughtful von SC Stephens

Thoughtful von SC Stephens