Monat: März 2017

Lesetipp: „Furious Rush“ von S.C. Stephens

blogbanner

Für alle Fans besonderer Liebesgeschichten erscheint jetzt ein neues Must-have: „Furious Rush. Verbotene Liebe“ von S.C. Stephens, der Bestsellerautorin der „Thoughtless“-Reihe. Rasant, prickelnd und romantisch erzählt Stephens eine moderne Romeo und Julia-Geschichte – mit Motorrad-Gangs!

Geschwindigkeit liegt Mackenzie im Blut. Als Tochter der berühmten Cox-Familie möchte sie es in ihrem ersten Jahr auf der Motorradrennbahn allen beweisen. Doch sie hat nicht mit Hayden Hayes gerechnet – arrogantes und gefeiertes Ausnahmetalent und ausgerechnet Fahrer für die Erzrivalen ihrer Familie. Um das Ansehen der Cox zu retten, muss Kenzie gewinnen und sich vor allem von Hayden fernhalten, dem die Frauenherzen scharenweise zufliegen. Doch Kenzie stellt schnell fest, dass sie alles andere als immun gegen seinen Charme ist. Und dass sie beide etwas verbindet, das größer ist als der alte Hass, die Eifersucht und ein lebensgefährlicher Wettkampf …

Mehr zu den Büchern erfahrt ihr auf: http://www.thoughtless-buecher.de/

 

 

Vorfreude auf Befreite Lust!

Blog_vorfreude_teil3

Die eifrigen Kino-Zuschauer von „Fifty Shades of Grey – Geheimes Verlangen“ werden ihn schon gesehen haben: Den ersten Teaser für „Fifty Shades Grey – Befreite Lust“.

Dieser wurde nämlich exklusiv für die Kinogänger nach der Vorstellung und nach dem Abspann gezeigt. Jetzt könnt ihr ihn auch auf Facebook ansehen.

Der dritte Teil der Filmreihe erscheint am 14. Februar 2018. Ein Grund mehr, um sich wieder riesig auf den nächsten Valentinstag zu freuen.

 

Fifty Shades of Grey im Free-TV

Banner_RTL

Lang, lang hat es gedauert. Nun ist endlich klar, wann die „Fifty Shades auf Grey“-Reihe im TV ausgestrahlt wird. RTL konnte sich die Rechte sichern und startet mit dem ersten Teil „Fifty Shades of Grey – Geheimes Verlangen“ am 23. April 2017 (nicht 02. April).

Der  zweite Teil wird vermutlich erst nächstes Jahr pünktlich zum Kinostart von „Fifty Shades of Grey – Befreite Lust“ ausgestrahlt, bis zur Free-TV-Premiere von Teil drei werden wir uns dann wohl noch zwei Jahre gedulden müssen.