autorin

E L James arbeitet an neuem Liebesroman

Gestern gab es bei Twitter eine Chat-Runde mit E L James. Dort konnten ihre Fans sowohl Fragen zur „Fifty Shades of Grey“-Reihe loswerden als auch die Autorin nach ihren Arbeitsalltag als Schriftstellerin fragen.

Eine Frage fanden wir besonders interessiert: „Are you planning to write another romance novel in the future?“ Denn ihre Antwort lautete, dass sie bereits einen neuen Liebesroman fertig hat und ein weiteres Buch zur Hälfte. Ob es sich dabei um Romane außerhalb der „Fifty Shades of Grey“-Reihe handeln, ließ sie offen.

E L James bei Twitter

E L James Antwort auf eine Fanfrage (c)https://twitter.com/E_L_James/status/615565725273563136

E L James plant 5. Buch zu „Fifty Shades of Grey“

Nicht mal einen Monat nach der Ankündigung des 4. Buches „GREY“ macht uns Autorin E L James Hoffnung auf einen weiteren Roman über Ana und Christian. Laut sixx.de erzählte sie dem Portal „Divamoms“: „Höchstwahrscheinlich werde ich ‚Fifty Shades Darker‘ aus der Perspektive von Christian schreiben.“

Ob E L James auch den 3. Band „Fifty Shades of Grey. Befreite Lust“ aus der Sicht von Christian Grey veröffentlicht, ist noch nicht bekannt.

Jetzt erzählt Christian: Das neue Buch von E L James – ab 21. August auf Deutsch

Vergangenen Montag ließ  Autorin E L James auf ihrer Facebookseite eine Hammer-Nachricht in die Welt hinaus. Es wird ein neues „Fifty Shades of Grey“-Buch geben! Darin hat die Autorin unsere Bitte erhört und die erotische Liebesgeschichte von Ana und Christian noch einmal aus der Perspektive von Christian verfasst.

 „Christian ist ein komplexer Charakter“, so E L James, „und die Leser waren immer fasziniert von seinen Begierden und Motiven sowie von seiner bewegten Vergangenheit. Jeder, der schon einmal in einer Beziehung gelebt hat, weiß, dass es immer zwei Seiten einer Geschichte gibt.“

Wir sind wahrsinnig gespannt, wie der dominante CEO die erste Begegnung mit Ana empfunden hat und welche Gedanken und Gefühle ihn angetrieben haben. Daher fiebern wir nun sehnsüchtig dem 21. August entgehen. An diesem Tag wird  „GREY“ – so der Titel des neuen Romans  – beim Goldmann Verlag auf Deutsch erscheinen. Sobald das deutsche Cover feststeht, lassen wir es euch wissen.

Hier findet ihr weitere Informationen zum Buch

© Michael Lionstar

Aktuelle News zu „Fifty Shades of Grey“ – unsere Blogrückschau der letzten Woche

Es war in der letzten Woche viel los auf den Online-Portalen: Der Filmstart von „Fifty Shades of Grey“ hat gefühlt keinen Journalisten zwischen Aalen und Zwickau kalt gelassen (und auch international wurde natürlich viel berichtet). Und es gibt einige unerwartete Änderungen. Damit ihr nicht jeden Artikel einzeln lesen müsst, fassen wir euch die interessantesten Infos hier zusammen:

Sensationeller Filmstart am Valentinstag

Schon vor Weihnachten startete der Ticketverkauf für „Fifty Shades of Grey“ höchst erfolgreich und so ist es wenig verwunderlich, dass der Film letzte Woche einen Rekordstart hinlegte: 1,35 Millionen Zuschauer in 742 Kinos wollten Jamie Dornan und Dakota Johnson am Startwochenende allein in Deutschland sehen. Für Zahlenfans fasst filmstarts.de weitere Kassenrekorde zusammen.

Unsere eigenen Beobachtungen im größten Münchner Multiplex-Kino waren auch ziemlich beeindruckend: Wir zählten am 14.02. allein dort fünf ausverkaufte Kinosäle, in denen Fifty Shades gezeigt wurde – und sahen sehr viele aufgeregte Gruppen von Freundinnen, die auf die Vorstellung warteten…
Ellie Goulding schoss mit dem Film-Song „Love me like you do“ auch gleich an die Spitze der deutschen Singlecharts. Den Song könnt ihr euch hier noch einmal anhören:

E L James ist trotzdem nicht zufrieden mit dem Film und will bei der Fortsetzung alles anders machen …

(mehr …)

Interview mit E L James in der GALA – Hörprobe aus „Shades of Grey. Geheimes Verlangen“

© Michael Lionstar„Sex ist gut für die Gesundheit“ – unter diesem Titel ist jetzt in der GALA ein Interview mit der „Fifty Shades of Grey“-Autorin zu lesen. Die Zeitschrift hat E L James in London besucht und sich mit ihr über den Hype um ihre Bücher, über die geplante Verfilmung und natürlich über Sex unterhalten. Den Erfolg von Shades of Grey erklärt sich die Engländerin übrigens so:

„Ich glaube, es ist so erfolgreich, weil es die Menschen berührt. In dem Buch geht es ja nicht nur um Sex, ich erzähle eine echte Liebesgeschichte mit ein bisschen Psychologie.“ (Quelle: Gala)

Das ganze Interview könnt ihr in der aktuellen GALA vom 28.06. nachlesen, die seit heute im Handel ist. Wir finden: Sehr lesenswert!

Die deutsche Übersetzung von Band 1, „Shades of Grey. Geheimes Verlangen“ erscheint im Juli nicht nur als Buch und eBook, sondern auch als mp3-Hörbuch im Hörverlag, gelesen von Merete Brettschneider. Hier bekommt ihr mit einem Klick die kostenlose Hörprobe.

Und wem das noch nicht genug ist: Bei Audible kann man sich einen sagenhaft langen (ebenfalls kostenlosen) Auszug aus dem Hörbuch anhören: 1 Stunde Shades of Grey.

Eine lustvoll-fesselnde Lektüre …

Es ist DIE Buchsensation in den USA und Großbritannien, die Trilogie, über die wirklich jeder spricht: „Fifty Shades of Grey“. Seit „Eat, Pray, Love“ und „Sex and the © Michael LionstarCity“ habe nichts Millionen von Frauen derart begeistert – und aufgeregt – wie diese Erotik-Trilogie, schreiben angesehene Journalisten auch hierzulande und scheinen sich erstaunt die Augen zu reiben, dass eine Mischung aus romantischem Liebesroman gepaart mit Fesselspielen und der weiblichen Lust an sexueller Unterwerfung innerhalb kürzester Zeit die Bestsellerlisten stürmt.

Am 9. Juli 2012 wird nun der erste Band „Shades of Grey – Geheimes Verlangen“ bei Goldmann auf Deutsch erscheinen. Band zwei („Shades of Grey – Gefährliche Liebe“) folgt am 8. Oktober 2012, Band drei („Shades of Grey – Befreite Lust“) schließlich am 14. Januar 2013. Alle drei Bände werden als Printausgabe (Klappenbroschur je € 12,99), als eBook und als Hörbuch angeboten.
(mehr …)