Über Fifty Shades of Grey

Willkommen auf dem offiziellen Blog zu den deutschsprachigen Ausgaben von „(Fifty) Shades of Grey“, die erotische Romanreihe von E L James.

» Zum Impressum der Verlagsgruppe Random House GmbH / Goldmann Verlag

– – –

Die dreibändige Erfolgsserie von E L James nun auch auf Deutsch:
„Geheimes Verlangen“ (Band 1), „Gefährliche Liebe“ (Band 2) und „Befreite Lust“ (Band 3)

Zusätzlich gibt es nun auch einen weiteren Roman zu „Fifty Shades of Grey“: „Grey. Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt“ (Die Liebesgeschichte aus der Perspektive von Christian Grey)

Das sagt die deutschsprachige Presse:

„Ob im Fitnesscenter, beim Coiffeur oder am Rande des Elternabends – Frauen plaudern über Anastasia Steeles ,Red room of pain‘-Erfahrungen schon fast so ungezwungen wie einst über die Paarungs-Panik in ,Sex and the City'“
NZZ (18.03.2012)

„In amerikanischen Ehebetten ist derzeit mehr los als durchschnittlich 1,3-mal Sex pro Woche. Schuld daran ist ein Buch. […] Goldmann hat sich die deutschen Rechte gesichert. Der erste Teil soll schon im Sommer erscheinen. Deutsche Ehegatten werden sich freuen.“
FOCUS (19.03.2012)

„Das Buch gilt nicht bloß als derzeit heißester Lesetipp für Frauen, sondern versetzt auch die angelsächsischen Medien in Auf- und Erregung, «Fifty Shades of Grey» und die Folgebände sind derzeit ein Phänomen, wie es Ende der 1990er-Jahre die TV-Serie «Sex and the City» war. In Onlineforen tauscht die Leserinnenschaft ihre Begeisterung aus, in Zeitungen und im Fernsehen gestehen Frauen, wie die Lektüre der Bondage-Bände die eigene Lust entfesselt.“
tagesanzeiger.ch

„Seit ‚Eat, Pray, Love‘ hat unter den Frauen in den USA und Großbritannien kein Buch mehr für so viel Aufregung gesorgt wie der Erotikroman ‚Fifty Shades of Grey‘. Von einer fast unbekannten britischen Autorin als E-Book-Roman verfasst, schnellte er innerhalb kürzester Zeit auf die Bestsellerlisten von Amazon und ‚New York Times‘. Ein US-Verlag kaufte nun die Rechte für eine siebenstellige Summe.“
orf.at

91 Kommentare

    1. Hab ihn gestern gekauft und bis heute morgen um vier durchgelesen. Weiß gar nicht, wie ich die Zeit bis Oktober rumkriegen soll 😦 Wünsche allen viel Spaß beim Lesen!

      1. Wer kann noch so schnell die Bücher „schlucken“ wie Me….. ). Ich kenne nur einen Mensch (vermutlich … lanie). 🙂 Ich muss unbeding es auch lesen. Vielleicht ist es wirklich ein tolles Buch.

      1. Herzklopfen vom ersten Band an,ich bin so auf Band3 gespannt am liebsten würde ich jetzt schon den Schluss vom dritten Band lesen! Mitreisend,spannend.,geht einen sehr unter die Haut!

    2. Ich bin begeistert 🙂 ich hab alle drei in kürzester Zeit gelesen und ich lese sie immer wieder, denn nie hat mich eine Buchreihe so begeistert und das mein Interesse ins Rollen gebracht, und fazsiniert, alles drei Bände der Hammer, schade das es nur bei drei geblieben und das dritte zum Schluss verkürzt ist, aber jede Geschichte endet irgendwann mal, aber bei der Geschichte wäre ich gerne länger dabei gewesen 🙂 Also ein Dank an die Autorin 🙂

  1. Heute morgen in der Bahn war es so weit…. und gleich zu Beginn hatte ich schon das Gefühl, mich gar nicht von Ana und Christian getrennt zu haben. Herrlich!!! Die zwei sind einfach süß 🙂

  2. Diese zwei Bücher sind echt der Hammer. Bin aber muss ich zugeben ein wenig ängstlich, wie sehr ich von diesem Buch und von diesem Mann besessen bin…

    1. Die Bücher machen süchtig 🙂 und ich kann mich dir nur anschließen…man wird echt ein wenig besessen, ist aber auch eine toller mann!!!

      1. … wie wahr… es ist beruhigend das es nicht nur mir so geht 🙂 in meinem kopf ist es als würde ich einen film schauen, und das kribbeln im bauch unbeschreiblich… wow

    2. Oh ich verstehe das nur zu gut… ich habe beide Bücher innherlb weniger Stunden verschungen und nun kann ich es nicht erwarten wieder in die Welt von Mr. Grey einzutauchen…. ich vermisse die beiden sogar…. schon krass dass ein Buch sowas auslösen kann….

      1. Ja genau,man vermisst es wirklich 🙂 bin auch schon mit dem zweiten teil fertig und bin schon ganz kribbelig wegen dem dritten!!!

      2. ich habe die beiden bände regelrecht verschlungen.habe gelitten,als die beiden sich trennten,habe geweint über das was christian als kind erdulden musste und war glücklich über den heiratsantrag…jetzt fehlen die beiden mir richtig und ich kann es kaum erwarten den 3.teil in händen zuhalten.schon komisch….es sind nur bücher aber die story geht so ans herz…man lebt mit…

    3. Man ich bin echt erleichtert, dass ich nicht allein bin 🙂 Gott sei Dank geht es euch genauso =)

      Ich wollte mir das Buch bereits zur Veröffentlichung kaufen, da war es aber Ausverkauft..dann habe ich es in meiner Mittagspause Ende August gekauft und habe einen regelrechten Hype hier ausgelöst. Viele meiner Kolleginnen lesen dieses Buch jetzt auch und ich bin so froh gewesen, das der 2. Teil erschienen ist, als ich mit dem 1. fertig gewesen bin. leider musste ich jetzt solange auf Band 3 warten. Meine Kollegin hat es jetzt auf Englisch gelesen und ich zwischendrin auch mal rein. Und Leute ich muss euch sagen, es wird richtig gut !!! 🙂

    4. oh mein Gott, ich bin so froh, daß es nicht nur mir so geht !!! Die Bücher finde ich toll, aber von diesem Mann bin ich besessen und gefesselt, obwohl ich glücklich verheiratet bin ! Ich hoffe das hört bald auf, ich kann an nichts anderes denken als an ihn, komme mir schon wie ein Psycho vor, den gibts ja nicht einmal, dennoch der atemberabendste Mann, den ich je „kennengelernt habe“.

  3. Das Buch ist der hammer…ich kann gar nicht aufhören zu lesen. Aber das 3. Band kommt ja erst nächsten Monat also langsam lesen, sonst muss man so lange auf das nächste band warten.

    Ich liebe die Bücher..*.*

  4. Ich kann allen nur zustimmen.Ich habe beide Bücher jeweils in zwei Tagen verschlungen und nun muss ich lange warten bis der dritte Band raus kommt. Viiiiiiieeeel zu lange 😉 Die Beiden haben mich wirklich gefesselt. Meine innere Göttin kann den dritten Band kaum erwarten 😉

  5. Mehr aus Jux kaufte ich vor 3 Wochen den 1. Band… Ich verdrehte noch die Augen (!) als mir die Verkäuferin bei Weltbild sagte: „Vorsicht, da geht total die Post ab…!“. Aber man will ja mitreden können… Und jetzt nach dem 2. Band, der gottseidank nur wenige Tage nach dem Lesen des ersten bereits erschien, bin ich total gefangen in der Welt von Ana und Christian. Weil es noch soooo lange dauert, bis der 3. Band erscheint, hab‘ ich halt den 2. nochmals gelesen und inzwischen auch noch beide Hörbücher bestellt. So kann ich „in meiner Welt“ sein und nebenbei jetzt wenigstens noch bügeln, putzen oder kochen… 🙂

  6. Nachdem ich Band 1 verschlungen hatte, las ich Bd.2 +3 auf Englisch, weil ich es nicht bis zur deutschen Veröffentlichung ausgehalten hätte. Das Original ist auch echt zu empfehlen.
    Inzwischen bin ich auch Besitzerin der bisher erschienenen Hörbücher und Bd. 2 auf Deutsch.
    Wahnsinn, mir geht es genau wie den Anderen hier. Ich denke nur noch an Mr. Grey… Wow…! Das hat noch nie ein Buch bei mir geschafft.
    Habe nur Angst, wenn der Film in die Kinos kommt, ob er die Erwartungen der Leserinnen erfüllen kann? Bei mir lief der beste Film beim Lesen im Kopf ab !!

  7. Kann den dritten Teil kaum abwarten. War noch nie in meinem Leben ein Buchleser, aber dieses Buch hat es sogar geschafft, das mir zweimal im zweiten Buch die Tränen gekullert sind! Wow! Habt ihr auch so ein extremes Kopfkino, was den Christian Grey angeht? Komme mir schon völlig bekloppt vor!

    1. 🙂 ich bin echt froh das es noch ganz viele andere gibt die da genauso ticken 🙂 dachte schon ich bin ein wenig verrückt!!! ich saß an der arbeit und musste ständig an grey denken 🙂 obwohl er total „abgefuckt“ ist, ist er trotzdem einfach toll 🙂 auch ich musste im zweiten teil mal kurz schluchzen 🙂 zur überbrückung lese beide nochmal, ich bin schon total aufgeregt und morgen kommt die shades of grey musik cd 🙂 habe die amazon versandbestätigung schon erhalten!!!! würde mir gern den dritten teil auf englisch holen, aber ich denke ich muss einfach zu viel nachschlagen 😦

  8. ich schließe mich den Vorrednerinnen hier an, es ist toal verrückt, dass ein Buch es schafft einen so in seinen Bann zu ziehen. Auch ich habe beide Bände innerhalb kürzester Zeit verschlungen, obwohl es meiner Meinung nach noch nicht mal eine literarische Höchstleitung war -es gab viele Wiederholungen in der Beschreibung von Situationen und Empfindungen, wie etwa seinen Augen glänzten silbrig … insbesondere beim zweiten Teil, den ich auch etwas schnulzig fand (allerdings im positvem Sinne – welche Frau steht nicht auf sowas?)
    Die Figur Christian Grey fasziniert mich genauso wie euch … stellt er nicht genau das dar was sich einen Frau insgeheim wünscht ? Unverschämt reich, gutaussehend und dazu noch total „abgefuckt“ -da kommt doch der feminine Drang die Männer „retten“ zu wollen voll auf seine Kosten. Genauso ist es auch mit Ana- eine Frau die keineswegs perfekt ist und es dennoch schafft ihn zu erobern… da werden Klischees bedient, die keiner wahr haben will, aber sich stillschweigend doch wünscht. Ich glaube auch deshalb ist das Buch so ein Erfolg und so viel diskutiert. Mal ganz abgesehen von den „Sex-Spielchen“ ….

  9. Was soll ich sagen. Ich hab mir alle Beiträge durchgelesen und es stimmt absolut alles was da steht. Die Zeit bis 24.Oktober wird endlos lange und im Internet ist noch keine Leseprobe zu finden…KATASTROPHE… Aber bis es soweit ist, werden eben die ersten beiden Teile herhalten müssen.

  10. Hallo! Wenn ihr auch so ungeduldigt wie ich seid, dann findet ihr im Facebook unter „Goldmann Verlag“ eine Leseprobe von „Shades of Grey 3“ .
    Viel spass beim lesen.

  11. Als ich beim Einkaufen war, hatte ich gerade dieses Buch in der Hand ,,Shades of Grey“, ich dachte mir einfach nimm es mit. Mal sehen wie es ist. Und was soll ich sagen? Es ist eine Offenbarung, für mich jedenfalls. Denn ich habe schon viel gelesen, aber bisher hatte ich nie das gefühl, wenn ich ein Buch in den Händen halte Herzklopfen zu bekommen. Doch genau das ist mir mit diesen Büchern passiert. Ich habe geschmunzelt, laut gelacht und einige tränen mir verkneifen müssen. Wie ich eure Einträge gelesen habe, war ich erleichtert, das nicht nur ich ein klares Bild von dem sexy abgefuckten Mr. Grey und der unschuldigen Miss Steel habe. Ich konnte die Bücher kaum weg legen, auch wenn es mir sehr schwer fiel 🙂 Beide Bücher habe ich jeweils drei mal lesen müssen weil ich fand, das man doch irgendwie etwas überliest oder gar nicht mitbekommen hat. Auch die Leseprobe war oder ist besser gesagt einfach nur klasse. Wenn auch ein wenig kurz aber naja, Leseprobe halt. Ich freu mich jedenfalls das endlich sich jemand getraut hat über dieses Thema zu schreiben und es in einer süßen Lovestory verpackt hat.
    Ich mag diese Bücher nicht mehr missen.

  12. Ich habe viel gelesen, nein so kann man es nicht nennen, ich habe die Lektüre regelrecht verschlungen. Der Hype um diese Romane war mir schon seid geraumer Zeit bekannt, doch erlichgesagt habe ich mir die Bücher nie gekauft und mir auch nie die Zeit genommen sie mir zu kaufen und dann auch zu lesen. Doch jetzt, dieses Wochenende wo ich die Wahl hatte an eine kahle Panelendecke die in exaktem Abstand durchlöchert ist zu starren oder die ersten beiden übersetzungen ins deutsche, der Trilogie von EL James, welche ich Samstag geschenkt bekommen habe zu lesen, entschied ich mich für zweiteres. Jetzt im nachhinein habe ich auch Kritiken gelesen und finde es faszinierend wie sich die Meinungen Kraterartig trennen. Die einen reden von schlecht geschriebener Trivialliteratur die auf frustrierte amerikanische Hausfrauen zugeschnitten ist, die anderen sprechen von bahnbrechender Aufklärung was die BDSM Szene und deren Lebensweise angeht.
    Ich für mich fand es einfach nur spannend, nicht mal so sehr der sexuelle Part der natürlich auch erquickend ist zu lesen, mehr die Charaktere und in wie weit sich ein Mensch durch fremde einflüsse verändern kann. Es hat mir zugegebener massen auch dabei geholfen zu verstehen, was solch ein Einfluss bewirken kann, ohne zu bewerten ob dies nun positiv oder negativ für diesen Menschen ist. Ich habe Spass gehabt es zu lesen, egal ob es sich nun um Trivialliteratur oder revolutionäre Aufklärungsarbeit für etwas frigiedere Fraktionen handeln mag. Ich bin auch heil froh das der dritte Band nächste Woche schon in die Läden kommen soll, denn ich bin sehr gespannt wie es weiter geht. Also von meiner Seite aus egal ob für Männer oder Frauen jedenfalls empfehlenswert zu lesen. Und als Tipp falls ihr im Krankenhaus liegt braucht ihr keine 40 Stunden die ersten beiden Bücher zu verschlingen

  13. 3. Teil auf Englisch gelesen – ES IST DER BESTE!!!
    Ich verrate nicht zu viel … aber es wird wieder prickelnd !!! 🙂
    Hoffentlich wird die deutsche Übersetzung auch so gut wie das original!

    Liebe Grüße

  14. Ich liebe diese Bücher so sehr!!!! Ich kann mich so gut in Ana rein versetzen. Und Christian ist einfach hrhrhr *-* was soll ich sagen? Ich freu mich einfach wahnsinnig den 3. Teil in den Händen zu halten!!! Ich Grüße alle Shadies 😛

  15. Ich kann es kaum erwarten,übermorgen kommt der dritte Teil. Ich habe beide Bücher in jeweils zweite Tagen gelesen und ich bin wie besessen davon. Und dann die Leseprobe, habe mich extra bei Facebook angemeldet und kann gar mehr zählen wie oft ich sie gelesen habe. Bin schon sehr gespannt, was passiert, wenn ich richtig gehört habe..soll es sehr spannend sein (Intirgen). Habe lange überlegt etwas dazu zuschreiben, aber so wie ich sehe, geht es nicht nur mir so. Der Mann…Mr. Grey muss der Hammer sein und die süße Ana…Wundervoll!!! Hoffe nur das die Verfilmung auch den Bücher gerecht wird, was schwer sein wird, man hat ja schon so sein Kopfkino…Viel Spass Leute…beim lesen am Mittwoch ist es soweit….!!

  16. HURRAAAAAAAAA! Das warten hat ein Ende! Gestern endlich den 3 Teil auf Deutsch gekauft. Ich hab mich den ganzen Tag auf die Zugfahrt gefreut , denn vorher wäre es unmöglich gewesen zu lesen. Musste mich wirklich zwingen das Buch wieder aus der Hand zu legen – mir fehlen heut gute 2 Stunden schlaf – aber das war es wert.

  17. Erst mal danke dem Verlag… das der Termin um ein vor verlegt wurde. Bin aus der Nachschicht nach und um 10 Uhr habe es mir in der Buchhandlung geholt. Konnte es nicht weglegen, habe bis bitteren Ende gelesen und hatte keine Schlaf. Macht aber nichts, habe es dann nachgeholt. Bin aber auch traurig, jetzt ist alles vorbei….und jetzt??? Ich glaube man könnte noch mehr schreiben, aber ich denke mir, das einige sagen das es reicht. Aber Stoff zum schreiben gibt es. Sie wohnen jetzt in ihrem schönen Haus, bekommen das zweite Kind, da gibt es noch einiges…naja vielleicht kommt ja noch was….Ich lese es einfach nochmsl…so wie es mit den anderen Büchern auch gemacht habe…

  18. Teil 3 ist auch geschafft in 24 Std. Auch diesmal wieder der absolute Hammer. Es ist mir unbegreiflich wie man so in einen Bann gezogen werden kann. Ich träume Nachts davon und male mir aus wie es weiter geht. Dieses Kribbeln und Prickeln ist für mich echt unbegreiflich, so etwas habe ich bei einem Buch noch nicht erlebt und ich lese gerne und viel. Ich wünsche mir so sehhhhhhhhhr, dass E L James die Triologie fortsetzt. Bitteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    1. Du sprichst mir aus der Seele !!!! So ein, zwei Fortsetzungs-Bände könnte sich Frau James doch bestimmt noch einfallen lassen… Es wär‘ ja auch sicher nicht zu ihrem Schaden… 🙂 Ertappe mich dabei, dass ich in Tagträumen „meiner Welt“ bei den Grey’s in Seattle nachhänge…. Bleibt für’s Erste nur die Hoffnung auf eine wirklich gute Verfilmung der Story – und wär‘ auch da masslos enttäuscht, wenn nicht Matt Bomer als Christian Grey besetzt würde….

    2. Der dritte Teil ist echt der Hammer 🙂 kann mich nur anschließen! Und ich bin froh das es nicht nur mir so geht (kribbeln im Bauch) komisch was ein Buch so auslösen kann : ) hatte ich vorher auch noch nie!!
      Ich will nicht das es aufhört!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  19. Einfach der Hammer ich finde keine Worte bin total begeister vor 2 Wochen mit Teil 1 eingefangen und am Sonntag mit Teil 3 fertig und jetzt ????? Bin auf Entzug es macht mega süchtig hoffe nur es geht weiter…… Danke meinen Freundinnen die gesagt haben das must du lesen … 🙂

  20. Also ich muss sagen hab alle 3 Bücher gelsen und hat sie jeden weiterempfohlen den ich kannte…. Es ist der Hammer wie alles im Buch geschrieben worden ist…. ich würde es immer wieder lesen….. Und meine Freundinnen und ich haben schon gesagt wenn ja ein Film raus kommt und die bücher verfilmt werden wir würden definitiv ins Kino gehen….. Und das würde glaub ich millionen frauen auch tun….

  21. Band 3 habe ich auch schon durch und nun habe ich auch Shades of Grey-Entzug 😦 Das waren die besten Bücher die ich je gelesen habe.Nun warten wir alle auf die Verfilmung 🙂 Bin mal gespannt wer da Christian und Ana spielt.Alexis Bledel würde gut in die Rolle der Ana passen…soviel ist schon mal sicher 🙂

  22. ich bin auch soooo besessen gewesen….mich hat ein buch noch nie so gefesselt wie dese reihe!!!!
    um ehrlich zu sein bin ich in der sache was so die sexualität betriff auch noch unerfahren und musste meine mum fragen was diese frmedwörter bedeuten 😉 und sie war so neugierig sie hat das buch dann auch angefangen zu lesen und war auch so besessen….das war echt schon krass.
    ich finde das ende vom dritten irgendwie doof….weil man nun davon ausgeht es zu ende ist….obewohl ich gelesen habe das noch teil 4-6 kommen sollen….aber dann wohl in der sicht von christian….aber ich bin mir nicht sicher ob ich die geschichte nochmal lesen will :-/.
    aufjedenfall bin ich gespannt wie der film wird…mein absoluter favorit für chrsitian ist matt bomer 😉 wie sieht es mit euch aus???? wer ist euer favorit?

    was lest ihr eigentlich so….nach dem super spannenden perversen und auch romantischem buch?? ich momentan gar nichts :-/ finde da nicht wirklich ds richtige….vielleicht habt ihr noch ein paar ideen?

  23. also ich liebe diese bücher..sie sind einfach der hammer..
    ich bin auch schon sehr gesapnnt auf den film..
    also ich wäre ja für ian somerhalder und alexis bledel( wie auch immer sie geschrieben wird)
    aber ich lass mich da mal überraschen.
    hauptsache es geht bald los

  24. Hoffentlich ist das Buch um Welten besser als die veröffentlichten Leseproben. Selten habe ich etwas so grauenhaft schlechtes gelesen, definitiv ein no-read. Selten? Eigentlich noch nie. Schade um das Papier auf dem es gedruckt ist.

  25. ich bin echt hin und weg von den büchern. am anfang war ich ja skeptisch aber hab mir dann einfach vor ca. einem monat den ersten teil geholt und konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen und bin nun um so trauriger das es nun vorbei ist. ich hoffe das schnell auch die geschichte aus christians sicht erzählt wird, denke mal das wird genauso spannend 🙂
    auf den film bin ich mal gespannt. ich glaub mein mann geht den zwar nicht mit mir gucken was eigendlich schade ist 😉 könnte interessant werden 😉
    wann soll der film eigendlich rauskommen??? steht da schon ein termin fest???
    naja ich kann jedenfalls nur ein großes lob an die autorin aussprechen, die bücher sind versaut, romantisch und absolut fesselnd, daumen hoch!!!! 🙂

  26. oh mein Gott, ich bin so froh, daß es nicht nur mir so geht !!! Die Bücher finde ich toll, aber von diesem Mann bin ich besessen und gefesselt, obwohl ich glücklich verheiratet bin ! Ich hoffe das hört bald auf, ich kann an nichts anderes denken als an ihn, komme mir schon wie ein Psycho vor, den gibts ja nicht einmal, dennoch der atemberabendste Mann, den ich je “kennengelernt habe”.

    1. ich kann mich dir nur anschließen,der mann ist einfach ein traum die bücher weltklasse bin schon sehr auf die verfilmung gespannt .bin auch glücklich verheiratet habe jedoch immer ein kribbeln im bauch wenn ich die bücher lese

  27. Wie die vielen anderen Damen hier schon, bin ich von dieser Buch Triologie hin und weg und habe als sehr faule Leserate habe ich nicht genug von diesem Buch bekommen, musste immer bis nachts dieses Buch lesen und ja auch meine Lust war stärker wie sonst…

    Für mich persönlich ist aber noch eines anders wie bei den meisten Leserinnen… ich habe das eine oder andere wirklich schon erleben dürfen und die Erinnerung die Lust danach es wieder zu tun ist wieder stärker geworden und jetzt habe ich mich entschlossen, doch dieser Leidenschaft wieder offener zu werden. Ich bin auch überrascht, wie viele Frauen, die sich vorher nicht damit beschäftigt haben, die Art von Erotik und Herrschaft eines Mannes schön finden. Es gibt nichts Schöneres wie im Alltag zu kontrollieren und einen Mann zu haben, dem man gehört und von ihm beherrscht wird…

    Danke für diese schöne Entwicklung der 3 Bände…ich bin voller Erwartung für den Film…

  28. Ich hatte viel über die Bücher gehört. Hab dann Monate lang überlegt ob ich sie mir kaufen soll, da ich ja eigentlich mehr auf fantasy Bücher steh. Aber als ich sie vor nem Monat im laden stehen sah hab ich gedacht jetzt oder nie, mehr als scheise können sie ja net sein. Aber als ich dann angefangen hab zu lesen….. omg….. ich konnte garnet mehr auf hören. Ich hatte alles um mich rum vergessen, sogar mein Mann fühlte sich vernachlässigt. Aber ich wollte nur noch lesen wie es mit Christian und Anna weiter geht. Und jetzt wo ich alle drei Bücher durch hab is eine leere da. Ich würde gern erfahren wie Christian alles erlebt und gedacht hat. So einen Mann wünscht man sich, der einem die Wünsche von den Augen abliest und einem das Gefühl gibt die einzige zu sein. Ich werde die Bücher immer wieder lesen, und mit viel Erwartung auf den Film warten.

  29. Das 1. & 2. u. das 3. geht aber sonst ist hammer XD

    Ich will mehr von Shades of Grey bin voll suchtie danach xD

    Kopfkino juhuuuuuuuuuuuuuuu Ich will mehr …… schmutzige dinge lesen xD 😛

    Ja Meanner lesen das auch 😉

  30. Sorry, aber diesen hybe kann ich einfach nicht verstehen. Nicht nur das es wirklich schlecht und platt geschrieben ist, nein es beschreibt auch ein etwas verzerrtes bild davon was bdsm bedeutet. Als jemand der in der szene heimisch ist konnte ich nur den kopf schütteln und mir denken was für ein, entschuldigt mich, müll da verzapft wird.
    Unfassbar…

  31. Also mir ging es wahrscheinlich wie tausenden von Frauen und wie es jeder hier schreibt, habe alle 3 Bücher hintereinander gelesen und konnte nicht auhören!
    Ich finde es schade, dass es viele Menschen gibt, die wahrscheinlich zu phantasielos sind, um genauso zu fühlen und dann auch noch denken, sie müssen Iher Meinung dazu äußern und es würde jemanden interessieren. Solche Bücher und Autoren müsste es mehr geben, damit man einfach den Stress des Alltags vergessen kann und in eine Welt flüchten kann, die sooooooooooo reizvoll ist! Ich denke ich spreche für viele – ich will meeeeeeeehr!!!!

  32. also ich muss ganz ehrlich sagen anfangs hat mich der 3teiler ja iwie gar nicht so angesprochen aber dann…. OMG dacht allein schon das erste band ich war hin und hergerissen gänsehaut pur dahinschmelzen so voller leidenschaft pure erotik das hab ich noch nie erlebt. innerhalb von nicht mal 24h hatte ich den ersten teil durch gleich danch fing ich mit dem 2ten teil an der aus meiner sicht immernoch der beste ist… der 3te war natürlich auch interessant aber nicht so wie der 2te…. finde das ende iwie recht seltsam man hätte ruhig noch ein 4ten teil draus machen können …. aber nichts desto trotz freue ich mich schon rieseig auf die nachverfilmung und bin schon gespannt wer die hauptrolle besetzten wird 🙂

  33. Hallo
    Habe. Zu Weihnachten von meinem Mann alle drei Teile als Hörbuch bekommen. Einfach phantastisch. Selbst die Leserin ist eine wucht. Wie sie liest mit so viel Gefühlt. Wahnsinn. Einfach super. Ihr zuzuhören. Wir haben es uns zusammen angehört. War toll einfa h nur dazuliegen, Augen zu und der tollen Stimme lauschen. Ich konnte nicht genug davon bekommen. Wir finden es ist ein Super 3 Teiler gewurden. Schade das es nicht weiter geht.
    Ist wirklich nur zu empfehlen . Schade das es leider solche einfühlsvollen und phantasievoll e Männer nur im Buch gibt, wenn sie dazu auch noch gutaussehend sind. Grins
    Einen Trost haben wir Frauen ja „“ Die Gedanken sind frei. „“ 😉

  34. habe da nun wieder eins……crossfire….ein bisschen realistischer von der geschichte aber genauso versaut 😀

  35. habe auch alle drei bände gelesen und bin völlig mitgerissen. dachte nicht das es einen so mitreissen kann. aber geht mir ja anscheinend nicht nur so. hoffe es kommt nochmal ein vierter teil, und endlich der film dazu

  36. ich habe Innerhalb von anderthalb wochen alle 3 teile gelesen ich konnte einfach nicht aufhören.
    ich hoffe das noch einband mal rauskommt wäre super;)
    Kennt jemand bücher die so in etwa sind wie shades of grey ( von der spannung her)?und weiß jemand wenn in etwa der film raus kommt?

  37. Habe alle drei teile gelesen und konnte mich nur schwer davon trennen… freue mich schon auf august 2014 wenn der film raus kommt

  38. Habe erst durch Shades of Grey angefangen Bücher zu lesen. Die drei Bände habe ich verschlungen. War traurig als ich die letzte Seite beendet hatte und nichts mehr hatte :(. Ich freue mich schon tierisch auf den Film und hoffe es kommt noch eine Fortsetzung :).

  39. Hallo Shades of Grey Fans und danke Goldmann dafür, dass Sie Shades of Grey nach Deutschland gebracht haben! Wir hoffen auch auf einen vierten Teil und sind ganz zuversichtlich, dass er erscheinen wird. Die Abstimmung unter unseren Besuchern war jedenfalls eindeutig 🙂

  40. Meine Güte,
    die Geschichte ist schon so lange auf dem Markt und ich habs erst am vergangenen Freitag in die Finger bekommen. (durch ne Empfehlung einer Vorgesetzten 😉 ; ich glaub ich mag unseren Oberfeldwebel )
    OMG, ich bin total erstaunt. Als Vertreter der männlichen Idioten hab ich natürlich erst das Web bemüht um zu erfahren was ich da lesen werde. Fast wörtlich flogen mir empörte Worte entgegen und Begriffe wie „kitsch“, „Schrott“ und „Zeitverschwendung“ waren da nur die sanftesten Begriffe. Natürlich packte mich sofort der Zweifel aber erst der Kommentar einer Userin aus einem Forum hat mich überzeugt anzufangen (ich hab alle drei Bücher binnen 17 Stunden durchgelesen und war enttäuscht als ich fertig war, denn die Story macht Lust auf „MEHR“ 😉 )

    der Kommentar der netten Dame:
    [Denn was in Shades of Grey geboten wird und fasziniert, ist weniger die alleinige Praxis des SM. Es ist vielmehr die exzessive Zweisamkeit, die diese Praxis mit sich bringt.
    Im erotischen Spiel mit den Rollen, die in straffen, vorher ausgehandelten Grenzen gemeinsam festgelegt werden, müssen Grey und Ana maximales Vertrauen und die Bereitschaft zur Verletzlichkeit aufbringen, sonst würde es von Anfang an nicht funktionieren. Es ist der Kosmos aus Codes und Regeln, ihr alternatives Zeichensystem zur sonstigen Welt, das hier die völlige Hingabe zweier Menschen zulässt. Zur Entgrenzungserfahrung kommt es nicht trotz, sondern aufgrund der festgelegten Grenzen, zur Kontrolllosigkeit gerade durch die Kontrolle, zur Bedingungslosigkeit durch die Bedingungen.]

    Ach ja, ich hab schon oft gelesen, dass sich unfassbar viele Menschen über das sprachliche Niveau „auskotzen“. Da frag ich mich doch, was deren Erwartungen sind.
    Erwarten sie ein nobelpreisträchtiges Werk zu lesen, welches sich nur die waren Meister der Literatur ausdenken könnten?
    Ist es Neid, weil einer unfassbar kreativen Dame ein Meisterwerk gelungen ist, das seinesgleichen erst noch finden muss.?
    Oder ist es wieder nur die Webcommunity, die ihren Senf zu allem geben möchte (kognitives Denken scheint dabei wieder eine Rarität zu sein)?
    Natürlich erwarte ich bei der Trilogie nicht, dass mir schon auf der ersten Seite Herrmann Hesse mit der Vernunftkeule entgegenspringt (Ja, die Ironie mit der Keule entgeht bei dem Thema selbst mir nicht). Die Geschchte ist einfach einer wunderbare Unterhaltung, mit nem prickelnden Erotikfaktor. Persönlich finde ich man kann sich hervorragend einfühlen, allein aufgrunde der Ich-Perspektive, als auch der einfach Formulierung. Die Autorin schreibt einfach, wie die meisten Leute denken und handeln. Primär geht es doch um diese über weite Strecken laufende Sinnlichkeit zweier Menschen, die beginnen, tiefstes Vertrauen einander gegenüber zu gewinnen und als Leser ist man gespannt wohin dieser Weg letzten Endes führt. Ein weiterer Pluspunkt für die Geschichte ist einfach die Tatsache, dass ich nirgends eine wirklich obszöne Bemerkung finde. Mit einem Lächeln misst man die Verrohung der Erotik und genießt stattdessen die wunderbare naive Sicht einer jungen Dame auf ihren Adonis. Und dabei hat man durchgehend die tief emotionale Verbundenheit der beiden Charaktere vor Augen. Eine klasse Geschichte !!

    Dankeschön

    P.S.: Falls es irgendwie möglich ist, richten sie, wer auch immer vom Verlag sich angesprochen fühlt, der Autorin meinen tiefsten Dank aus. Nach der Lektüre habe ich meine Verlobte am Sonntagabend zum Weinen gebracht, allerdings nicht das Resultat irgend einer Traurigkeit, sondern .

    P.P.S.: Und um mit einem Klischee aufzuräumen. Ich bin ein gestandener Mann, 34 J, Soldat und hab die Bücher mit viel Genuss verschlungen. Und dabei fand ich die Romanze vordergründig und die Erotik nur als ergänzende „Beilage“.

    1. ich kann dem nur zustimmen ich habe die 3 bücher in 4 tagen gelesen und bin sehr traurig das ich schon fertig gelesen habe bitte lieber verlag ich brauche eine oder mehrere fortsetzungen

  41. ich hab auch 5 tage gebraucht um die bücher zu lesen, da das ende von buch 3 j aso toll ist hab ich in den folge 14 tage die bücher immer wieder und wieder gelesen..

  42. seit ich Buch drei gelesen habe warte ich auf die Fortsetzung.
    Ich will nicht das es aufhoert, alles aus der Sicht von Christian zu sehen wuerde mich und ich glaube Millionen andere Frauen sehr Interessieren.
    ich hoffe sehr, das Buch 3 nicht das Ende war.

  43. Ich habe die ersten 130 Seiten des Bandes 1 hinter mir und die beschriebenen Situationen erregen mich weniger jedoch bringen sie mich zum weinen. Es ist aber kein trauriges Weinen. Kann mir jemand das erklären?

    1. Liebe S. ,
      mir geht es ähnlich wie dir. Bin jetzt mittlerweile beim letzten viertel von Band 2 (den ich gestern angefangen habe zu lesen) und emotional so aufgewühlt und könnte nur noch weinen.. mitgerissen haben mich schon viele Bücher, aber so gepackt hats mich noch nie. Es ist ist schwer zum Alltag und der Realität zurückzukehren.

  44. Habe alle 3 Teile gelesen der 4 teil leider nur auf eng gefunden weis einer wann es denn in deu giebt muss in haben

      1. Werden da alle Bände aus seiner sicht erzählt? Freue mich schon wenn dee erste Band kommt aus seiner Sicht hab vorbestellt

      2. Liebe Angela,
        im Roman GREY wird nur die Geschichte bis zum Ende des Buches „Fifty Shades of Grey – Geheimes Verlangen“ aus seiner Sicht erzählt.
        Viele Grüße
        Das Shades of Grey-Blog-Team

  45. Hab ´Grey- Shades of Grey aus Christians Sicht´ gelesen auf Deutsch. hatte es bestellt und es war schon am 14 in der Buchhandlung, war total überrascht. Musste so aber nicht eine Woche länger warten. haha
    . Es ist einfach…ich kann es nicht beschreiben. Es ist Hammer. xD
    ich hoffe El James schreibt auch die anderen zwei Teile, denn ich würde jetzt echt gerne wissen was Christian im 2 und 3 Teil denkt und fühlt. Hoffentlich schreibt El James auch die anderen teile ansonsten hätte sie es echt sein lassen können, den ersten Teil aus Christians Sicht zu schreiben.

  46. Hallo,habe das neue Buch Grey gelesen wird sie fifty Stades of Grey Darker und fifftys Schafes of Grey Freed von seiner Sicht schreiben weiß das jemand .were voll schön würde es auch von seiner Sicht gerne lesen.☺️

    1. Hallo Seka85, eine offizielle Bestätigung der Autorin gibt es noch nicht. Wir wissen nur, dass sie derzeit an einem weiteren Buch schreibt. Ob es dabei um die „Fifty Shades of Grey“-Reihe geht, ist nicht bekannt.

  47. Hallo. Die Menschheit braucht mehr!!! Es muss einfach weitere Bücher „von Christian aus seiner Sicht“ geben! Sonst macht es keinen Sinn! Die besessene Grey-Leser brauchen mehr Futter 😉

  48. Hallo! Ich find auch das es weitet Bücher geben sollte wo Christian erzählt. Das erst war echt spanend und ich konnte es nicht aus der Hand legen.

      1. Hallo,ich habe auf Instagram bei E.L James so ein Bild gesehen was sie gepostet hat. So drei Bücher was so aus sah als währe es die neuen Bücher von Grey. Weiß nicht ob da was dran ist. Weis jemand näheres darüber.???

      2. Liebe Seka85,
        auf dem Bild sind die alten Bücher von „Fifty Shades of Grey“ zu sehen. Angeblich arbeitet die Autorin aber an zwei neuen Büchern.

        Viele Grüße
        Das fiftyshadesofgrey-Blog-Team

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s