Monat: März 2013

Fifty Shades of Kate Moss …

Am „Red Nose Day“ sammelt die BBC jedes Jahr Spenden für die Wohltätigkeitsorganisation Comic Relief – und stellt dazu immer ein beeindruckendes Programm auf die Beine.

In diesem Jahr forderte Nick Grimshaw, Moderator beim BBC Radio 1, seine Hörer mit einem besonderen Highlight zum Spenden auf: Bei einer Gesamtspende von mindestens 200.000 Pfund würde er das Supermodel Kate Moss überreden, aus „Shades of Grey“ vorzulesen (und zwar mit besonders verführerischer Stimme).

Kein Wunder: das Geld für den guten Zweck kam schnell zusammen – und wir kommen zum Dank jetzt in den Genuss von „Shades of Grey“ à la Moss:

Shades of Grey – die besten Bilder zu den Büchern

Pinterest - Screenshot

Pinterest – Screenshot

Schon gesehen? Die Online-Pinnwand Pinterest ist eine wahre Fundgrube für tolle, inspirierende Bilder zu Fifty Shades of Grey. Egal, ob man nach den besten Zitaten, nach den Wunschkandidaten für die Verfilmung oder einfach nach erotischen Szenenbildern sucht – dort findet man einfach alles! Wir haben euch einige unserer „Lieblingspinnwände“ zusammengestellt:

„Fifty Shades of Grey“ von xander316
„Fifty Shades of Grey“ von amanda719
„Shades of Grey“ von trueheart12
„Fifty Shades with Grey“ von cathefinch
„Fifty Shades of Grey Trilogy“ von chantelvdw

Aber das ist natürlich nur der Anfang, es gibt dort unendlich viele Bilder zu entdecken. Geht einfach mal auf die Suche! Fan-Herz, was willst du mehr!

Amüsiert hat uns diese Woche auch der Artikel „Ein bisschen härter ist viel besser“ in der Berner Zeitung über den nicht aufzuhaltenden Erotik-Trend in den Buchhandlungen. Ganz schön spitz formuliert – aber Bücher waren ja schon immer Geschmackssache! Was uns brennend interessieren würde, wenn wir mal so direkt fragen dürfen: Habt ihr durch „Shades of Grey“ (wieder) Geschmack an Büchern gefunden – oder wart ihr schon immer Leseratten? Und was habt ihr vor SoG am liebsten gelesen?