Monat: Oktober 2013

Jamie Dornan ist der neue Christian Grey – Luke Grimes spielt seinen Bruder Elliott

Auch wenn wohl nie alle Fans einer Meinung sein werden – es gab doch viel Zustimmung bei unseren Shades of Grey-Fans auf Facebook, als der neue Christian Grey bekannt gegeben wurde. E L James bestätigte die Gerüchte am Donnerstag in einem Tweet:

Jamie Dornan als Christian Grey bestätigtCharlie Hunnam hatte seine anfängliche Zusage ja, wie berichtet, wegen Terminschwierigkeiten zurückgezogen.

Nun also Jamie Dornan. Der 31-jährige war bisher vor allem als Model erfolgreich (Dior, Armani, Calvin Klein), hatte aber auch schon einige kleinere Filmrollen, zuletzt in der Fernsehserie „Once Upon a Time“. Hier ein kleiner Ausschnitt mit Jamie:

 

Außerdem wurde offiziell bekannt gegeben, das Luke Grimes („True Blood“) die Rolle von Christians Bruder Elliott übernehmen wird.

Jetzt sind wir auf eure Meinung gespannt: Wie findet ihr die neue Besetzung?

Charlie Hunnam ist nun doch nicht Hauptdarsteller in Fifty Shades of Grey

Überraschende Neuigkeiten: Charlie Hunnam wird nun doch nicht Christian Grey im Film „Fifty Shades of Grey“ spielen. Wie Universal Pictures und Focus Features am Wochenende meldeten, fehlt Hunnam aufgrund der Dreharbeiten zur TV-Serie „Sons of Anarchy“ die Zeit, sich ausreichend auf die Rolle des Christian Grey vorzubereiten. Ob die anhaltende Kritik der Fans an seiner Besetzung auch zu dieser Entscheidung beigetragen hat, kann nur spekuliert werden.

E!News zitiert eine unbenannte Quelle aus dem Umfeld des Schaupielers:

„Die Aufmerksamkeit und der Druck waren riesig […] Er hasst nichts mehr als Aufmerksamkeit, die auf seine Person gerichtet ist, und ‚Shades of Grey‘ hätte ihn gezwungen viel mehr Presse zu machen. Das mag er gar nicht. Charlie möchte nicht so berühmt sein. Außerdem hasst er es, sich anpassen zu müssen und gesagt zu bekommen, was er zu tun hat. Diese Rolle hätte ihn gezwungen jemand zu sein, der er nicht ist.“

Die Suche nach einem neuen Hauptdarsteller geht also weiter – und die Produktion steht unter Zeitdruck, schließlich soll der Film im Sommer 2014 in die Kinos kommen. Highlight Hollwood sieht derzeit Henry Cavill in der Favoritenrolle, auch, weil er eine große Internet-Fanbasis hinter sich hat. Aber auch Ian Somerhalder, Rob Pattinson und Matt Bomer sind weiterhin im (Fan-) Gespräch.

E L James reagiert kurz, aber sehr nett auf die Nachricht von Charlie Hunnams Absage. Per Twitter teilte die Autorin mit:

„Ich wünsche Charlie nur das Beste. x“

Jennifer Ehle spielt Anastasias Mom in „Fifty Shades of Grey“

Jennifer Ehle („Zero Dark Thirty“) wird die Rolle von Anastasias Mutter Carla übernehmen, das berichten heute etliche Quellen unter Berufung auf den „Hollywood Reporter“. Damit ist sie nach Dakota Johnson (Ana Steele) und Charlie Hunnam (Christian Grey) das dritte bekannte Mitglied im Cast von „Fifty Shades of Grey“. Wer wird wohl Anas Freundin Kate spielen? Und wer „Mrs Robinson“?