„Shades of Grey“ in den Buchhandlungen – und in den Tagesthemen

„Shades of Grey. Geheimes Verlangen“ ist erschienen! Habt ihr schon das Buch (oder vielleicht sogar einen Bücherstapel) in eurer Buchhandlung entdeckt? Wir haben eine kleine Stichprobe in der Münchner Innenstadt gemacht: Bei Hugendubel am Marienplatz begrüsste uns gleich am Eingang ein Aufsteller mit dem blutroten Orchideencover (Beweisfoto siehe rechts). Große Freude! Und auch der Blick auf die SPIEGEL-Bestsellerliste lässt das Goldmann-Herz höher schlagen: Einstieg auf Platz 7, direkt nach Erscheinen! Da geht doch noch was …

Ganz besonders, da gestern abend sogar die Tagesthemen über den einzigartigen Erfolg der (Fifty) Shades of Grey-Trilogie berichteten. Eine Buchvorstellung zur besten ARD-Sendezeit – das haben wir auch noch nicht oft erlebt.

Und für alle, die noch nach guten Argumenten suchen, warum sich das Lesen lohnt: Diese Parodie auf eine Amazon-Werbung gibt wertvolle Anhaltspunkte … 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s