Shades of Grey – die besten Bilder zu den Büchern

Pinterest - Screenshot

Pinterest – Screenshot

Schon gesehen? Die Online-Pinnwand Pinterest ist eine wahre Fundgrube für tolle, inspirierende Bilder zu Fifty Shades of Grey. Egal, ob man nach den besten Zitaten, nach den Wunschkandidaten für die Verfilmung oder einfach nach erotischen Szenenbildern sucht – dort findet man einfach alles! Wir haben euch einige unserer „Lieblingspinnwände“ zusammengestellt:

„Fifty Shades of Grey“ von xander316
„Fifty Shades of Grey“ von amanda719
„Shades of Grey“ von trueheart12
„Fifty Shades with Grey“ von cathefinch
„Fifty Shades of Grey Trilogy“ von chantelvdw

Aber das ist natürlich nur der Anfang, es gibt dort unendlich viele Bilder zu entdecken. Geht einfach mal auf die Suche! Fan-Herz, was willst du mehr!

Amüsiert hat uns diese Woche auch der Artikel „Ein bisschen härter ist viel besser“ in der Berner Zeitung über den nicht aufzuhaltenden Erotik-Trend in den Buchhandlungen. Ganz schön spitz formuliert – aber Bücher waren ja schon immer Geschmackssache! Was uns brennend interessieren würde, wenn wir mal so direkt fragen dürfen: Habt ihr durch „Shades of Grey“ (wieder) Geschmack an Büchern gefunden – oder wart ihr schon immer Leseratten? Und was habt ihr vor SoG am liebsten gelesen?

6 Kommentare

  1. Es sind wirklich ganz tolle Bilder bei.
    Also ich hab vor SoG schon immer gern Bücher gelesen. Ich hab mir, nachdem ich die Bücher gelesen habe, andere Bücher dieser Rubrik gekauft und muss sagen , das nur ein Buch etwas an SoG herankommt. Nämlich : CROSSFIRE….
    Ich hab den ersten Teil gelesen und muss sagen : SUPER gut gelungen. Zwar nicht so gut wie SoG, aber es kommt schon ran. Und das schaffen nicht viele Bücher !
    Demnächst werde ich mir das Buch „Dublin Street“ kaufen, da es sich auch ganz gut anhört.

    1. Ich hab davor schon genug andere Bücher gelesen, so was wie „die Geschichte der o“ (ein Klassiker) oder ähnliches. Ich mag SoG aber ich mag diesen Hype nicht der daraus entstanden ist. Jede Frau die sich einen klaps beim fi….. Geben lässt nennt sich gleich sub. Und dabei wissen die meisten doch gar nich um was es beim sm eigentlich geht. Nur weil er mich fesselt im Bett bin ich noch lang keine sub. SoG ist für mich als Sub einfach mal eine nette Unterhaltungsliteratur gewesenen, die mich höchstens noch animiert hat mein Spielzeugschrank zu erweitern.

  2. um ehrlich zu sein lese ich nicht gerne und habe auch fast kein Buch zu Ende gelesen, aber dieses wunderbare Buch ist einfach klasse, auch wenn ich als 16 Jährige dieses sogenannte „Hausfrauenbuch“ lese, finde ich es einfach nur spannend und teilweise auch süß und romantisch. 🙂

  3. Vor Shades: Cecilia Ahern! Jetzt im Moment nach 3maliger Wiederholung der Trilogie, lese ich mit Begeisterung: Crossfire von Sylvia Day! :))

  4. Ich hab vorher schon ab und zu nal gelesen aber seit sog kann ich die Bücher nicht mehr aus der Hand legen. Ist nur die Frage was lese ich danach 😦

  5. Ich lese sehr gerne Bücher von : Rachel Gibson, Susan Elizabeth Phillips, Suzanne Brockmann, Lisa Kleypas, Julia Quinn.. etc.

    Shades of Grey war das erste Buch in dieser Sparte.

    Obwohl mein Mann mich schon fast zwingen musste das erste Band zu kaufen muss ich ehrlich sagen, ich liebe die Bücher!
    Ich konnte es ja kaum erwarten mir Band 2 & 3 zu kaufen!

    Mittlerweile habe ich noch mehr aus dieser Sparte gelesen:
    Fire After dark
    Crossfire
    80 days aber
    Shades of Grey ist und bleibt die Nummer 1 für mich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s