„How to be Single“ mit Dakota Johnson

Dakota Johnson’s neuer Film „How to be Single“ kommt heute in die Kinos! Der Film erzählt die Geschichte von vier New Yorkerinnen und ihrem Leben als Singles – mit dem sie mehr oder weniger glücklich sind.

Dakota spielt Alice, die sich gerade getrennt hat und nun auf der Suche nach sich selbst ist. Dabei hilft ihr ihre feierwütige Kollegin Robin (Rebel Wilson), ihre Schwester und Mitbewohnerin Meg (Leslie Man) und Lucy (Alison Brie). Gemeinsam stürzen sie sich ins Nachtleben von New York. Dort findet Alice im Barkeeper Tom (Anders Holm) einen Bettgefährten – der wieder rum aber eine Frau nach der anderen aufreißt bis er sich schließlich unglücklich in Lucy verliebt. Meg plagen andere Single-Sorgen: Sie wünscht sich ein Kind, zu dem ihr aber der passende Vater fehlt. Kurzerhand lässt sie sich künstlich befruchten und findet erst als Schwangere ihren Traummann.

Zwischen Dating-Orgien, anzüglichen SMS, gescheiterten Annäherungsversuchen und flüchtigen Begegnungen versucht jede der Frauen für sich herauszufinden, was Liebe wirklich bedeutet – und wie man sie findet.

Sei es der Single, der verzweifelt nach Liebe sucht, das alleinstehende Partyluder oder gar der „Ich-will-nur-Spaß“-Single – jeder einzelne Kinobesucher bekommt die Möglichkeit, sich in „How to be Single“ wiederzufinden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s