Kristen Stewart und Charlize Theron lesen aus Fifty Shades of Grey

Kristen Stewart und Charlize Theron waren gerade auf Promo-Tour für ihren neuen Film „Snow White and the Huntsman“ unterwegs, als MTV-Moderator Josh Horowitz sie um ihre Meinung zu Erotica im allgemeinen und zu „Fifty Shades of Grey“ fragte. Damit nicht genug – er ließ die Schauspielerinnen und ihre männlichen Kollegen Chris Hemsworth und Sam Claflin auch gleich einen sexpliziten Ausschnitt aus dem Buch vorlesen … (Video in neuem Fenster öffnen)

Wer hat diese Aufgabe eurer Meinung nach am besten gelöst? Wir finden: die total entspannte, souveräne Charlize Theron, die  „Fifty Shades of Grey“ außerdem a) als einzige schon gelesen hat und b) anscheinend sowieso mindestens einen Regalmeter erotische Literatur zu Hause stehen hat …

Kristen Stewart ist da im Vergleich deutlich zurückhaltender. Sie erzählt, dass sie bisher noch keine erotische Fan-Fiction zu Twilight gelesen hat, aber darauf brennt, sich „Fifty Shades of Grey“ mal vorzunehmen. Schließlich sieht sie im Flugzeug auch dauernd Leute, die das Buch lesen.

Auch schön ist, wie Charlize Theron beim Lesen der Textpassagen dem Moderator (fast) an die Wäsche geht – aber schaut euch das am besten selbst an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s