Tipps von der Lektorin: So schreibt ihr das nächste „Fifty Shades of Grey“

Ihre Lesungen füllen ganze Säle, ihre Bücher begeistern Millionen und Fans reißen sich um jeden Satz aus ihrer Feder: E.L. James hat es geschafft! Und wir lachen, leiden und lieben mit ihren Figuren. Aber warum beschert uns gerade die Geschichte von Ana und Christian so ein wohliges Prickeln? Lektorin Barbara Heinzius aus dem Goldmann Verlag hat die Erfolgsreihe zu uns nach Deutschland gebracht. Im Video erklärt sie, warum gerade Ana und Christian ihr Herz gewinnen konnten und worauf ihr achten sollet, wenn ihr in die Fußstapfen von E.L James treten und euren eigenen erotischen Roman auf den Markt bringen wollt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s